Stubaital

Saisoneröffnung – All-Inclusive-Spezial
011-18.11.2017

Anmeldung hier: Online-Anmeldung

Die Leistungen:

  • 7 Übernachtungen mit HP
  • 6 Tage Skipass
  • großes Frühstücksbuffet
  • abends 4-Gang-Wahlmenü’s mit Vorspeisen und Salatbuffet
  • 1x Bauernbuffet
  • tägl. Nachmittagsjause im Hotel
  • Schwimmbad, Sauna- und Wellnessbereich im Haus
  • Discoabende im Haus
  • Bayrischer Abend im Haus
  • Live-Musik-Abend in Neustift auf Wunsch (falkultativ)
  • alle offenen Getränke (Bier, Wein, Limo, Kaffee, Mineralwasser, Säfte, etc.) bis 22:00 Uhr frei (ausgenommen Spirituosen, Cocktails, Flaschenweine)
  • Busfahrt Haßlinghausen und retour (weitere Einstiege sind auf Anfrage möglich!)
  • Skibus vom Hotel bis zum Gletscher 1x täglich hin und retour
  • Skikurs (für Fortgeschrittene und Sportler) mit unserem bewährten Skilehrer-Team
  • Ski-Testmaterial an 2 Tagen
  • Reisesicherungsschein

Preis: 889,- € p. Pers. (All-Inclusive)

Ermäßigung bei Eigenanreise: 25,- € / Einzelzimmerzuschlag: 120,- €

Seit 1983 gibt es unsere Saisoneröffnungsreise nun schon – anfangs fand sie in den Herbstferien statt, später wurde sie in den November verlegt. Hier ist im Laufe der Jahre eine richtige Traditionsreise gewachsen, die wir uns auch zukünftig in keinem anderen Hotel vorstellen können.

Unsere Kunden werden von einem erfahrenen Ausbilderteam betreut, das stets bemüht ist Ihre skifahrerischen Kenntnisse zu verbessern.

Was immer Sie wünschen, wir sind bereit. Wir zeigen Ihnen die Tricks um in einer Buckelpiste zu bestehen, führen Sie in die Geheimnisse des Tiefschneefahrens ein und Sie können erste Erfahrungen im Gelände sammeln. Unsere gemeinsamen Partys an der Bar sind legendär, für gute Tanzmusik haben wir vorgesorgt.

Der Stubaier Hof verwöhnt uns mit einem großen Frühstücksbuffet und am Abend mit vier Wahlmenüs. Nach dem Skifahren wartet eine Nachmittagsjause auf unsere Gäste. Bis zum Abendessen können Sie im Schwimmbad und Wellnessbereich den Muskeln Entspannung verschaffen.

Impressionen unsere Jubiläumsfahrt 2016