Norwegen – Hemsedal

Norwegen – Hemsedal

Termine: 27.12.18 bis 04.01.19 oder 06.01.19 / 04.04.19 bis 12.04.19 oder 15.04.1914.04.19 bis 22.04.19 oder 25.04.19 (Osterferien NRW)

Das Land der Elche und Trolle, der Fjorde, Ruhe und Weite – und des Skifahrens, das ist unser Zielgebiet.
Hemsedal liegt ca. 180 km nordwestlich von Oslo idyllisch in den „skandinavischen Alpen“. Das Skigebiet erstreckt sich über die drei Gipfel Totten, Tinden und Roni. Das Besondere: Es ist geöffnet von November bis Mai und vor allem ist es eins: Schneesicher! Dabei ist Hemsedal eine „Spielwiese“ für alle Könnensstufen. Das Anfängergelände für große und kleine Kinder bietet mit acht Liften und ca. 70.000 qm Fläche ideale Bedingungen für den Einstieg. Für Fortgeschrittene und Könner sind (fast) keine Grenzen gesetzt. Breite Pisten laden zu Genussabfahrten ein. Off-Piste-Fahrer finden eine riesige Spielwiese vor, denn Absperrungen gibt es in Hemsedal nicht. Tiefschnee und Buckel warten nur darauf, gefahren zu werden. Wer gar nicht genug bekommt, kann sogar einen zugefrorenen Wasserfall hinunterfahren – natürlich gemeinsam mit unseren Lehrern, die sich vor Ort bestens auskennen.
Besonders ideal für Familien ist es, dass alle Pisten wieder an einem Punkt zusammentreffen. Selbst wenn also tagsüber die Familienmitglieder unterschiedliche Wege gehen, treffen sich alle spätestens am Nachmittag wieder. Wer dann immer noch nicht genug hat, muss die Ski auch nicht in die Ecke stellen. An vielen Tagen wird Nachtskifahren angeboten. Wer möchte, kann sich an diesen Tagen von 7.30 – 21 Uhr im Skigebiet tummeln.
Zudem ist Hemsedal genauso, wie man sich Norwegen vorstellt: hygellig (norwegisch für „total entspannt“). Wartezeiten an den Liften gibt es nicht, egal zu welcher Jahreszeit.

Entspannung ist auch das Motto unserer Anreise. Kein Stau, kein Stress, kein Schlafmangel: So kann man auch zum Skifahren kommen. In lediglich drei Stunden Autofahrt geht es mitten ins Herz des Skisports. Zugegeben: Eine knapp 20-stündige Schifffahrt muss mit einkalkuliert werden. Aber das Kreuzfahrt-Ambiente an Bord der modernen Schiffe von Kiel nach Oslo sorgt schon vor der Ankunft für Urlaubsgefühle. Mehrere Restaurants, Shows, eine Shoppingmeile, ein Kino, Kinderspielplätze, Sauna, Wellness und ein Spa-Bereich bieten Erholung für die ganze Familie.
Wir starten am Abfahrtstag um 14 Uhr in Kiel und kommen am nächsten Morgen entspannt und ausgeschlafen um 10 Uhr in Oslo an. Von dort geht es noch 3 Stunden mit dem Auto durch die malerische Landschaft Norwegens bis nach Hemsedal.
Wohnen wie die Norweger – Ausgestattet im skandinavischen Stil liegen unsere Unterkünfte alle in unmittelbarer Nähe zum Skigebiet, einige sogar direkt an den Pisten. Viele unserer Hütten sind mit einer eigenen Sauna ausgestattet.

Kursprogramm inklusive

Inkludiert in unseren Leistungen sind Ski-, Snowboard-, Langlauf- und Telemarkkurse. Als ausgezeichnete Profi-Schule des Deutschen Skilehrerverbandes (DSLV) zeichnen uns Kompetenz und Professionalität aus. Alle unsere Lehrer sind ausgebildet und geprüft. Wir lieben, was wir tun. Und das merkt man auch unseren Kursen an. Für unsere Kleinen haben wir uns dabei etwas ganz Besonderes ausgedacht: Den Pistenführerschein. Zum Glück gehört stundenlang in einer Reihe hintereinanderfahren der Vergangenheit an. Abwechslungsreichtum und Fantasie zeichnen unsere Kinderkurse aus. Dabei geht es nicht nur darum, die Technik zu verbessern. Wir wollen die Augen der Kinder zum Leuchten bringen und sie für den Schneesport begeistern. Und zwar so, dass sie nach dem Urlaub nicht mehr den Beginn des nächsten Urlaubs abwarten können. Sicherheit ist uns dabei ganz wichtig. Darum bekommen unsere kleinen Gäste einen Pistenführerschein. In unseren Kursen geht es nämlich auch darum, wie man sich richtig und sicher auf der Piste verhält, um auf sich, seine Mitmenschen und die Umwelt gut aufzupassen.

Kontakt:
Skischule Kiel info@skischule-kiel.de
www.skischule-kiel.de

Tel. +49 431 99697 83

Leistungen:
Überfahrt Kiel-Oslo und Oslo-Kiel mit Color Line im
Kreuzfahrtambiente
Unterkunft in norwegischen Hütten (teils mit Sauna) in
Pistennähe
täglich Ski-, Snowboard-, Telemark- und Langlaufkurs-
Programm, Kinderbetreuung, Skipass, Optional buchbar:
Hundeschlittentouren
Preis ab 3.400,00 €
(27.12.18 bis 04.01.19, 2 Erwachsene, 2 Kinder, Unterkunft
Molla A+)

Und das sind wir
Seit 1990 gibt es die Skischule Kiel, Mitglied im Deutschen Skilehrerverband. Über 40 Lehrerinnen und Lehrer sorgen mit ihrer Begeisterung undWw Kompetenz für großartige Erlebnisse im Schnee.
Geleitet wird die Skischule von Janine Hannemann und Stefan Moldenhauer – beides echte „Schneeverrückte“ und Norwegen-Experten. Janine ist seit vielen Jahren für viele Skischulen in Deutschland aktiv. In ihrem sonstigen Schneesportlehrerleben ist sie als Dozentin für Ski Alpin an der Technischen Universität Dortmund bei der Schneesportausbildung der Studierenden sowie der Lehrerausbildungen im Einsatz. Außerdem hat sie 2 Jahre in Hemsedal gelebt und gearbeitet und kennt den Ort so wie ihre Westentasche.
Stefan ist seit 2006 hauptberuflich im Schneesport involviert. Als staatlich geprüfter Skilehrer und Sportwissenschaftler hat er viele Jahre in Österreich und Norwegen gearbeitet, war in mehreren Lehrteams aktiv und somit schon immer stark in die Aus- und Fortbildung von Skilehrer engagiert.
Skifahren ist unsere Leidenschaft. Wir wollen mit unseren Ski- und Snowboard-Reisen genau diese Begeisterung für den Wintersport vermitteln und freuen uns jedes Jahr aufs Neue über die tollen Gäste, die das mit uns teilen.
Der nächste Winter kommt bestimmt. Auf nach Norwegen. Einfach. Entspannt. Urlauben.